Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Unterricht

Die GK Ruhrschule ist sich ihrer Aufgabe bewusst, guten Unterricht zu verwirklichen. Alle Lehrkräfte sind hierfür in der täglichen Unterrichtspraxis sowie mittel- und langfristig im Prozess der Unterrichtsentwicklung mitverantwortlich.

 

Der Unterricht an unserer Schule stellt das lernende Kind in den Mittelpunkt. Mit unseren unterrichtlichen Handlungen streben wir langfristig zwei übergeordnete Ziele an.

 

Unsere Kinder erhalten durch unseren Unterricht Impulse, die

  • sich nachhaltig und positiv auf ihre Persönlichkeitsentwicklung auswirken.
  • sie befähigen, zunehmend selbsttätig zu lernen.

 

Eine Selbstverständlichkeit ist die enge Absprache zwischen den Schulteams. Dabei werden gemeinsame Vereinbarungen über Unterrichtsinhalte getroffen.

 

Die Lehrkräfte aller Jahrgänge bereiten jeden Montagnachmittag den Unterricht gemeinsam vor und erstellen auch gemeinsam kleine schriftliche Übungen in den Klassen 1 und 2.

Die Leistungsüberprüfungen und -bewertungen in den Klassen 3 und 4 sind im Lehrkräfteteam ebenfalls abgesprochen.

 

Damit wird gewährleistet, dass an alle Kinder – unabhängig von der Klassenzugehörigkeit – die gleichen Anforderungen gestellt werden.

 

Somit befindet sich Unterricht auf einem hohen Niveau.