Link verschicken   Drucken
 

Ukulele und Gitarre

An unserer Schule lernen die Kinder- wenn sie möchten - zwei Zupfinstrumente: Ukulele und Gitarre. Dies sind Angebote, die die Kinder zusätzlich im Nachmittagsbereich wahrnehmen können.

 

Ein Insturment zu erlernen bedeutet Geduld und vor allen Dingen: viel Übung!

 

Während des gesamten Jahres üben die Mädchen und Jungen gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Strzalka. In der Advents- und Weihnachtszeit, aber auch auf unserem Schulfest, zeigen die Schüler*innen dann ihr Können vor großem Publikum.

 

Unsere offene Ukulelengruppe trifft sich immer freitags ab 13.45 Uhr. Jeder der möchte ist herzlich eingeladen. Dann darf man selbst ausprobieren oder auch einfach nur zuhören.

 

Am 7. Dezember fand in der Ruhrschule der Gitarrenwettbewerb statt: Zwei Weihnachtslieder mussten vor einer Jury auswendig, fehlerfrei und im richtigen Tempo vorgespielt werden. 16 Kinder haben mitgemacht. Es gab Urkunden und für die besten Beiträge kleine Preise.

 

Außerdem hat die Jury einen Sonderpreis an acht Kinder vergeben. Sie durften das Weihnachtslied „Fröhliche Weihnacht überall“ zusammen mit Frau Strzalka als Video für WDR3 aufnehmen. Vorher mussten sie sich anstrengen und das Lied innerhalb von wenigen Tagen auswendig lernen. Das haben alle geschafft! Hier ist das Video zu sehen:

 

https://www1.wdr.de/mediathek/video/radio/wdr3/video-gitarrengruppe-der-ruhrschule-100.html